KMG Events / Seminare

Hier finden Sie eine Liste aktueller Krav Maga Seminare von Krav Maga Global in Deutschland.
28
Okt

BARFIGHT Seminar, Erlangen

Referent: Markus Schneider und Matthias Birkner; Zirkel, Erlangen; 
Zeit: 13:00 - 18:00 Uhr

Anmelden

BARFIGHT Seminar, Erlangen

Zirkel
Hauptstr. 105
91054 Erlangen
  • Referent: Markus Schneider und Matthias Birkner
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • 28.10.2018
  • Zeit: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Einlass: 12:30 Uhr
  • Mindestalter: 16
  • Teilnehmer: min. 12 | max. 50
  • Kosten: 55 €
  • 45 € für L2F Mitglieder und Studenten

Gerade im Nachtleben schaukeln sich die Gemüter oft sehr hoch. Umso wichtiger ist es auf mögliche Bedrohungen, Belästigungen sowie Angriffe vorbereitet zu sein.
Was ist aber zu tun, wenn Du plötzlich am Hals gepackt wirst oder jemand mit einer Flasche auf Dich oder Deine Freunde los geht?

Wir zeigen Dir in unserem Bar Fight Seminar, wie Du mit solchen und vielen anderen Problemen, welche Dir an einem Abend in Deinem Club begegnen können, umgehst.
Um eine möglichst reale Situation nachzustellen, findet das Seminar direkt im Zirkel statt.

Mit Hilfe des aus Israels stammenden Selbstverteidigungssystem #KRAV #MAGA lernst du dich unter schlechten Sichtverhältnissen sowie engen Räumlichkeiten zur Wehr zu setzen um dich und deine Freunde zu beschützen.

Be always ready!

Mit dem Zirkel und dem Learn2Fight sicher durch Dein #Nachtleben!

Inhalt:
Umgang von Belästigungen bzw. Bedrohungen
Abwehr von Würgen
Abwehr von Handangriffen
Umgang mit Bedrohungen und Angriffen mit dem Messer oder Flasche
Kämpfen auf engsten Raum
Verteidigung von Dritten
Mentales und körperliches Training

Darüber hinaus erwartet Dich echtes Discofeeling, ein DJ, sowie ein Freigetränk zum Seminar, welches am Ende der Veranstaltung bei gemütlicher Lounge – Atmosphäre auf dich wartet.

Kosten:
55€ regulär
45€ L2F Mitglieder/Studenten
(Bei Anmeldung einer Gruppe von mind. 5 Personen gewähren wir 5€ Rabatt pro Person)

03-11
Nov

General Instructor Course (GIC) Part 2

Referent: Jan Tevini; Krav Maga Academy, Hamburg; 
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Anmelden

General Instructor Course (GIC) Part 2

Krav Maga Academy
Friesenweg 4
22763 Hamburg
  • Referent: Jan Tevini
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 03.11 - 11.11.2018
  • Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Einlass: 08:30 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 8 | max. 16
  • Gesamtkosten 2400€ (Alle 3 Blöcke bzw. gesamte Ausbildung)

KMG`s General Instructor Course (GIC) ist als die beste Aus­bildung in der Krav Maga Welt bekannt. Es werden dabei nur Kandi­daten mit ent­sprechen­den Vor­kennt­nissen zu diesem Kurs zuge­lassen. Zusätz­lich muss vor der Teil­nahme ein Sich­tungs­lehr­gang besucht werden, bei dem man eine ent­sprechende Frei­gabe erhält. Der GIC richtet sich somit definitiv nicht an Anfänger!

Der Kurs selbst ist nicht nur strukturiert auf­ge­baut, sondern besteht aus mehreren Ebenen. Dadurch wird sicher­ge­stellt, dass das enorme Wissen an Krav Maga Techniken und Taktiken in der Kürze der Zeit ver­mittelt wird. Dies wird kombi­niert mit den Trai­nings­metho­den und –Prozessen, so dass man nach dem Kurs in der Lage ist, Krav Maga auf un­ver­wechsel­barer Weise weiter­zu­geben. Der Kurs wird dabei aus­schließ­lich von Eyal Yanilov selbst oder Mit­gliedern des GIT abge­halten. Das GIT ist ein spezielles Team an Krav Maga Experts, welches direkt von Eyal Yanilov für diesen Zweck ge­schult wurde und alleinig hier­für Zivi­listen sowie Behörden welt­weit zu trainiert.

Nach einer Prüfung über die Lehr­methode, sowie dem technischen und taktischen Können, erhält man das Graduate 1 Level sowie eine ent­sprechen­de Instructor Urkunde. Anschließend ist man befugt, selbst eine Gruppe oder einen Standort zu er­öffnen und das KMG Label zu führen. Darüber hinaus steht einem ein welt­weites Netz­werk sowie un­ver­gleich­barer Support zur Ver­fügung. Kurz gesagt, gemein­sam besser werden, die KMG Community sucht ihres­gleichen. Damit wird auch nach dem Kurs sicher­ge­stellt, dass man in gleichen Schritten weitere Fort­schritte macht.

Der GIC besteht aus 24 Tagen zu 188 Trai­nings­stun­den. In Deutsch­land werden diese Tage auf 3 Aus­bil­dungs­blöcken zu 9-9-6 Tagen ver­teilt. Die Aus­bil­dungs­kosten be­laufen sich auf 2400,- € und sind an­teil­mäßig immer kurz vor dem Besuch des je­weili­gen Blocks zu be­zahlen. Somit ist die Gesamt­summe nicht von Anfang an fällig. (Hinweis: In den Aus­bil­dungs­kosten ist der Kurs ent­halten, aber keine Unter­kunft oder Essen.)

29
Nov

International G-Level Testing with Rune Lind

Referent: Rune Lind, GIT; Learn2Fight Nürnberg, Nürnberg; 
Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Anmelden

International G-Level Testing with Rune Lind

Learn2Fight Nürnberg
Gebäude A52
Frankenstr. 100
90461 Nürnberg
  • Referent: Rune Lind, GIT
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 29.11.2018
  • Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr
  • Einlass: 09:00 Uhr
  • Teilnehmer: min. 16 | max. 40
  • Kosten: 40 €
29
Nov

International P-Level Testing with Rune Lind

Referent: Rune Lind, GIT; Learn2Fight Nürnberg, Nürnberg; 
Zeit: 17:00 - 21:30 Uhr

Anmelden

International P-Level Testing with Rune Lind

Learn2Fight Nürnberg
Gebäude A52
Frankenstr. 100
90461 Nürnberg
  • Referent: Rune Lind, GIT
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 29.11.2018
  • Zeit: 17:00 - 21:30 Uhr
  • Einlass: 16:00 Uhr
  • Teilnehmer: min. 16 | max. 40
  • Kosten: 25 €
30.11
-
02.12

Ground Fighting Course AUSGEBUCHT!

Referent: Rune Lind (Expert 5); Learn2Fight Nürnberg, Nürnberg; 
Zeit: 09:30 - 16:00 Uhr

Anmelden

Ground Fighting Course AUSGEBUCHT!

Learn2Fight Nürnberg
Gebäude 52
Frankenstr. 100
90461 Nürnberg
  • Referent: Rune Lind (Expert 5)
  • 30.11 - 02.12.2018
  • Zeit: 09:30 - 16:00 Uhr
  • Teilnehmer: max. 30
  • Kosten: 295,00 €
  • Kosten Frühbucher: 245,00 €
  • Frühbucher bis: 30.08.18

Rune Lind (Expert 5) aus Norwegen ist gleichzeitig MMA und BJJ Trainer. Er hat sein Krav Maga Wissen und MMA Wissen gebündelt und einen kompakten Kurs in Bezug auf das Thema Groundfighting zusammengestellt. Der Kurs ist perfekt strukturiert und aufgebaut, so dass in diesen 3 Tagen enormes Wissen vermittelt wird. Dieser Kurs ist somit ein Muss für jeden, der seine Fähigkeiten am Boden rapide und in kurzer Zeit steigern möchte.

Zum Kurs gibt es ein Handout, so dass alles noch einmal nachgeschlagen werden kann.

04-09
Dez

General Instructor Course (GIC) Part 3

Referent: Jan Tevini; Krav Maga Consulting, Aachen; 
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Anmelden

General Instructor Course (GIC) Part 3

Krav Maga Consulting
Krantzstr. 10
52070 Aachen
  • Referent: Jan Tevini
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 04.12 - 09.12.2018
  • Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Einlass: 08:30 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 8 | max. 16
  • Gesamtkosten 2400€ (Alle 3 Blöcke bzw. gesamte Ausbildung)

KMG`s General Instructor Course (GIC) ist als die beste Aus­bildung in der Krav Maga Welt bekannt. Es werden dabei nur Kandi­daten mit ent­sprechen­den Vor­kennt­nissen zu diesem Kurs zuge­lassen. Zusätz­lich muss vor der Teil­nahme ein Sich­tungs­lehr­gang besucht werden, bei dem man eine ent­sprechende Frei­gabe erhält. Der GIC richtet sich somit definitiv nicht an Anfänger!

Der Kurs selbst ist nicht nur strukturiert auf­ge­baut, sondern besteht aus mehreren Ebenen. Dadurch wird sicher­ge­stellt, dass das enorme Wissen an Krav Maga Techniken und Taktiken in der Kürze der Zeit ver­mittelt wird. Dies wird kombi­niert mit den Trai­nings­metho­den und –Prozessen, so dass man nach dem Kurs in der Lage ist, Krav Maga auf un­ver­wechsel­barer Weise weiter­zu­geben. Der Kurs wird dabei aus­schließ­lich von Eyal Yanilov selbst oder Mit­gliedern des GIT abge­halten. Das GIT ist ein spezielles Team an Krav Maga Experts, welches direkt von Eyal Yanilov für diesen Zweck ge­schult wurde und alleinig hier­für Zivi­listen sowie Behörden welt­weit zu trainiert.

Nach einer Prüfung über die Lehr­methode, sowie dem technischen und taktischen Können, erhält man das Graduate 1 Level sowie eine ent­sprechen­de Instructor Urkunde. Anschließend ist man befugt, selbst eine Gruppe oder einen Standort zu er­öffnen und das KMG Label zu führen. Darüber hinaus steht einem ein welt­weites Netz­werk sowie un­ver­gleich­barer Support zur Ver­fügung. Kurz gesagt, gemein­sam besser werden, die KMG Community sucht ihres­gleichen. Damit wird auch nach dem Kurs sicher­ge­stellt, dass man in gleichen Schritten weitere Fort­schritte macht.

Der GIC besteht aus 24 Tagen zu 188 Trai­nings­stun­den. In Deutsch­land werden diese Tage auf 3 Aus­bil­dungs­blöcken zu 9-9-6 Tagen ver­teilt. Die Aus­bil­dungs­kosten be­laufen sich auf 2400,- € und sind an­teil­mäßig immer kurz vor dem Besuch des je­weili­gen Blocks zu be­zahlen. Somit ist die Gesamt­summe nicht von Anfang an fällig. (Hinweis: In den Aus­bil­dungs­kosten ist der Kurs ent­halten, aber keine Unter­kunft oder Essen.)

24
Feb

Assessment Day (GIC)

Referent: Sascha Baumeister (Expert 3); Krav Maga Consulting, Aachen; 
Zeit: 13:00 - 16:30 Uhr

Anmelden

Assessment Day (GIC)

Krav Maga Consulting
Krantzstr. 10
52070 Aachen
  • Referent: Sascha Baumeister (Expert 3)
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • 24.02.2019
  • Zeit: 13:00 - 16:30 Uhr
  • Einlass: 12:45 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 4 | max. 16
  • Kostenfrei

Die Voraussetzung zur Teilnahme am GIC ist der Besuch eines Assessment Days. Dort lernen sich die potentiellen Teilnehmer und die Vertreter der KMG kennen. Wir informieren an diesem Tag über die KMG und den Ablauf der Ausbildung. Ein gemeinsames Training prüft dann den entsprechenden Leistungsstand und die damit verbundene Voraussetzung die man zur Teilnahme am GIC mitbringen muss. Am Schluss des Tages bekommt man dann ein entsprechendes Feedback, sollte dies positiv ausfallen so steht der Teilnahme am Instructor Kurs nichts mehr im Wege.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

23
Mrz

Assessment Day (GIC)

Referent: Matthias Birkner (Expert 3); Learn2Fight Nürnberg, Nürnberg; 
Zeit: 15:00 - 18:30 Uhr

Anmelden

Assessment Day (GIC)

Learn2Fight Nürnberg
Gebäude A52
Frankenstr. 100
90461 Nürnberg
  • Referent: Matthias Birkner (Expert 3)
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • 23.03.2019
  • Zeit: 15:00 - 18:30 Uhr
  • Einlass: 14:30 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 4 | max. 16
  • Kostenfrei

Die Voraussetzung zur Teilnahme am GIC ist der Besuch eines Assessment Days. Dort lernen sich die potentiellen Teilnehmer und die Vertreter der KMG kennen. Wir informieren an diesem Tag über die KMG und den Ablauf der Ausbildung. Ein gemeinsames Training prüft dann den entsprechenden Leistungsstand und die damit verbundene Voraussetzung die man zur Teilnahme am GIC mitbringen muss. Am Schluss des Tages bekommt man dann ein entsprechendes Feedback, sollte dies positiv ausfallen so steht der Teilnahme am Instructor Kurs nichts mehr im Wege.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

18-26
Mai

General Instructor Course (GIC) Part 1

Referent: Jan Tevini; Learn2Fight Nürnberg, Nürnberg; 
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Anmelden

General Instructor Course (GIC) Part 1

Learn2Fight Nürnberg
Gebäude A52
Frankenstr. 100
90461 Nürnberg
  • Referent: Jan Tevini
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 18.05 - 26.05.2019
  • Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Einlass: 08:30 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 8 | max. 16
  • Gesamtkosten 2400€ (Alle 3 Blöcke bzw. gesamte Ausbildung)

KMG`s General Instructor Course (GIC) ist als die beste Aus­bildung in der Krav Maga Welt bekannt. Es werden dabei nur Kandi­daten mit ent­sprechen­den Vor­kennt­nissen zu diesem Kurs zuge­lassen. Zusätz­lich muss vor der Teil­nahme ein Sich­tungs­lehr­gang besucht werden, bei dem man eine ent­sprechende Frei­gabe erhält. Der GIC richtet sich somit definitiv nicht an Anfänger!

Der Kurs selbst ist nicht nur strukturiert auf­ge­baut, sondern besteht aus mehreren Ebenen. Dadurch wird sicher­ge­stellt, dass das enorme Wissen an Krav Maga Techniken und Taktiken in der Kürze der Zeit ver­mittelt wird. Dies wird kombi­niert mit den Trai­nings­metho­den und –Prozessen, so dass man nach dem Kurs in der Lage ist, Krav Maga auf un­ver­wechsel­barer Weise weiter­zu­geben. Der Kurs wird dabei aus­schließ­lich von Eyal Yanilov selbst oder Mit­gliedern des GIT abge­halten. Das GIT ist ein spezielles Team an Krav Maga Experts, welches direkt von Eyal Yanilov für diesen Zweck ge­schult wurde und alleinig hier­für Zivi­listen sowie Behörden welt­weit zu trainiert.

Nach einer Prüfung über die Lehr­methode, sowie dem technischen und taktischen Können, erhält man das Graduate 1 Level sowie eine ent­sprechen­de Instructor Urkunde. Anschließend ist man befugt, selbst eine Gruppe oder einen Standort zu er­öffnen und das KMG Label zu führen. Darüber hinaus steht einem ein welt­weites Netz­werk sowie un­ver­gleich­barer Support zur Ver­fügung. Kurz gesagt, gemein­sam besser werden, die KMG Community sucht ihres­gleichen. Damit wird auch nach dem Kurs sicher­ge­stellt, dass man in gleichen Schritten weitere Fort­schritte macht.

Der GIC besteht aus 24 Tagen zu 188 Trai­nings­stun­den. In Deutsch­land werden diese Tage auf 3 Aus­bil­dungs­blöcken zu 9-9-6 Tagen ver­teilt. Die Aus­bil­dungs­kosten be­laufen sich auf 2400,- € und sind an­teil­mäßig immer kurz vor dem Besuch des je­weili­gen Blocks zu be­zahlen. Somit ist die Gesamt­summe nicht von Anfang an fällig. (Hinweis: In den Aus­bil­dungs­kosten ist der Kurs ent­halten, aber keine Unter­kunft oder Essen.)

20-28
Jul

General Instructor Course (GIC) Part 2

Referent: Jan Tevini; Learn2Fight Nürnberg, Nürnberg; 
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Anmelden

General Instructor Course (GIC) Part 2

Learn2Fight Nürnberg
Gebäude A52
Frankenstr. 100
90461 Nürnberg
  • Referent: Jan Tevini
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 20.07 - 28.07.2019
  • Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Einlass: 08:30 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 8 | max. 16
  • Gesamtkosten 2400€ (Alle 3 Blöcke bzw. gesamte Ausbildung)

KMG`s General Instructor Course (GIC) ist als die beste Aus­bildung in der Krav Maga Welt bekannt. Es werden dabei nur Kandi­daten mit ent­sprechen­den Vor­kennt­nissen zu diesem Kurs zuge­lassen. Zusätz­lich muss vor der Teil­nahme ein Sich­tungs­lehr­gang besucht werden, bei dem man eine ent­sprechende Frei­gabe erhält. Der GIC richtet sich somit definitiv nicht an Anfänger!

Der Kurs selbst ist nicht nur strukturiert auf­ge­baut, sondern besteht aus mehreren Ebenen. Dadurch wird sicher­ge­stellt, dass das enorme Wissen an Krav Maga Techniken und Taktiken in der Kürze der Zeit ver­mittelt wird. Dies wird kombi­niert mit den Trai­nings­metho­den und –Prozessen, so dass man nach dem Kurs in der Lage ist, Krav Maga auf un­ver­wechsel­barer Weise weiter­zu­geben. Der Kurs wird dabei aus­schließ­lich von Eyal Yanilov selbst oder Mit­gliedern des GIT abge­halten. Das GIT ist ein spezielles Team an Krav Maga Experts, welches direkt von Eyal Yanilov für diesen Zweck ge­schult wurde und alleinig hier­für Zivi­listen sowie Behörden welt­weit zu trainiert.

Nach einer Prüfung über die Lehr­methode, sowie dem technischen und taktischen Können, erhält man das Graduate 1 Level sowie eine ent­sprechen­de Instructor Urkunde. Anschließend ist man befugt, selbst eine Gruppe oder einen Standort zu er­öffnen und das KMG Label zu führen. Darüber hinaus steht einem ein welt­weites Netz­werk sowie un­ver­gleich­barer Support zur Ver­fügung. Kurz gesagt, gemein­sam besser werden, die KMG Community sucht ihres­gleichen. Damit wird auch nach dem Kurs sicher­ge­stellt, dass man in gleichen Schritten weitere Fort­schritte macht.

Der GIC besteht aus 24 Tagen zu 188 Trai­nings­stun­den. In Deutsch­land werden diese Tage auf 3 Aus­bil­dungs­blöcken zu 9-9-6 Tagen ver­teilt. Die Aus­bil­dungs­kosten be­laufen sich auf 2400,- € und sind an­teil­mäßig immer kurz vor dem Besuch des je­weili­gen Blocks zu be­zahlen. Somit ist die Gesamt­summe nicht von Anfang an fällig. (Hinweis: In den Aus­bil­dungs­kosten ist der Kurs ent­halten, aber keine Unter­kunft oder Essen.)

10-15
Sep

General Instructor Course (GIC) Part 3

Referent: Jan Tevini; Krav Maga Consulting, Aachen; 
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Anmelden

General Instructor Course (GIC) Part 3

Krav Maga Consulting
Krantzstr. 10
52070 Aachen
  • Referent: Jan Tevini
  • Internationales Instructorteam (Unterrichtssprache Englisch)
  • 10.09 - 15.09.2019
  • Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Einlass: 08:30 Uhr
  • Mindestalter: 21
  • Teilnehmer: min. 8 | max. 16
  • Gesamtkosten 2400€ (Alle 3 Blöcke bzw. gesamte Ausbildung)

KMG`s General Instructor Course (GIC) ist als die beste Aus­bildung in der Krav Maga Welt bekannt. Es werden dabei nur Kandi­daten mit ent­sprechen­den Vor­kennt­nissen zu diesem Kurs zuge­lassen. Zusätz­lich muss vor der Teil­nahme ein Sich­tungs­lehr­gang besucht werden, bei dem man eine ent­sprechende Frei­gabe erhält. Der GIC richtet sich somit definitiv nicht an Anfänger!

Der Kurs selbst ist nicht nur strukturiert auf­ge­baut, sondern besteht aus mehreren Ebenen. Dadurch wird sicher­ge­stellt, dass das enorme Wissen an Krav Maga Techniken und Taktiken in der Kürze der Zeit ver­mittelt wird. Dies wird kombi­niert mit den Trai­nings­metho­den und –Prozessen, so dass man nach dem Kurs in der Lage ist, Krav Maga auf un­ver­wechsel­barer Weise weiter­zu­geben. Der Kurs wird dabei aus­schließ­lich von Eyal Yanilov selbst oder Mit­gliedern des GIT abge­halten. Das GIT ist ein spezielles Team an Krav Maga Experts, welches direkt von Eyal Yanilov für diesen Zweck ge­schult wurde und alleinig hier­für Zivi­listen sowie Behörden welt­weit zu trainiert.

Nach einer Prüfung über die Lehr­methode, sowie dem technischen und taktischen Können, erhält man das Graduate 1 Level sowie eine ent­sprechen­de Instructor Urkunde. Anschließend ist man befugt, selbst eine Gruppe oder einen Standort zu er­öffnen und das KMG Label zu führen. Darüber hinaus steht einem ein welt­weites Netz­werk sowie un­ver­gleich­barer Support zur Ver­fügung. Kurz gesagt, gemein­sam besser werden, die KMG Community sucht ihres­gleichen. Damit wird auch nach dem Kurs sicher­ge­stellt, dass man in gleichen Schritten weitere Fort­schritte macht.

Der GIC besteht aus 24 Tagen zu 188 Trai­nings­stun­den. In Deutsch­land werden diese Tage auf 3 Aus­bil­dungs­blöcken zu 9-9-6 Tagen ver­teilt. Die Aus­bil­dungs­kosten be­laufen sich auf 2400,- € und sind an­teil­mäßig immer kurz vor dem Besuch des je­weili­gen Blocks zu be­zahlen. Somit ist die Gesamt­summe nicht von Anfang an fällig. (Hinweis: In den Aus­bil­dungs­kosten ist der Kurs ent­halten, aber keine Unter­kunft oder Essen.)